Navigation
                
21. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

HARD ACTION - Sinister Vibes
Band HARD ACTION
Albumtitel Sinister Vibes
Label/Vertrieb Svart Records/Cargo
Homepage www.facebook.com/hardaction
Verffentlichung 12.06.2015
Laufzeit 35:34 Minuten
Autor Peter Hollecker
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Der Bandname Hard Action verspricht dem geneigten Heavy Fan allein einiges, wer aber Speed Metal oder noch schnellere bzw. hrtere Musik erwartet, wird sicher enttuscht werden vom Ergebnis dieser neuen finnischen Hard Rock Band aus Helsinki. Der Vierer nennt die Musikrichtung selbst Action Rock, womit ich jedoch im Vorfeld nichts anfangen konnte. Alle Mitglieder spielten jedenfalls zuvor schon in verschiedenen mir vllig unbekannten Kombos wie Forced Kill, Chestburster oder First Times.
Ihr Debt "Sinister Vibes" ist geprgt von oldschool klingendem Hard Rock, der tatschlich ordentlich nach vorne geht und mir daher schon sehr gut gefllt. Snger und Gitarrist Gnter Kivioja hrt sich meiner Meinung nach an wie Mick Jagger auf Speed, wer also eine Mischung von Rolling Stones und Motrhead vorstellen kann, der sollte mal bei dieser Band hier reinhren. Richtig schnelle Nummern wie "Gunpoint" halten sich mit coolen Songs im Midtempo Bereich die Waage (z.B. das sehr geile "Watch Me Burn", mein Anspieltip).
Die zehn Nummern kommen unmittelbar und hurtig aus den Puschen und liegen allesamt im drei Minuten Bereich. Leider ist somit das Album fr meinen Geschmack zu kurz ausgefallen, denn wenn der Spa so richtig losgeht mu schon der Repeat-Knopf herhalten. Aber eine ordentliche Party bringt die Scheibe locker auf Betriebstemperatur. Klasse Scheibe!
   
<< vorheriges Review
PALACE OF THE KING - White Bird-Burn The Sky
nchstes Review >>
SPITFIRE - Fuel To Burn


Zufällige Reviews