Navigation
                
21. Oktober 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

DAATH - The Concealers
Band DAATH
Albumtitel The Concealers
Label/Vertrieb Century Media Records
Homepage www.myspace.com/daath
Verffentlichung 17.04.2009
Laufzeit 41:24 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 9 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Daath ist eine amerikanische Metalband aus Atlanta in Georgia. Ihr erstes Album erschien in Europa noch bei Roadrunner, whrend Werk 2 nun bei CMR erscheint. Das Album heit "The Concealers" und ich finde nicht nur den Bandnamen merkwrdig! Man fhlt sich vom Kabbalah oder Da'at Glauben beeinflusst, was Metaller wie wir nur von Madonna und der Klatschpresse kennen knnten. Jedem sein Hobby! Musikalisch ist die Sache relativ konventionell. Death Metal der gehobenen Spielkasse trifft Thrash und etwas Metalcore und machen einen Dreier. Dazu kommen bei zwei Songs glaube ich,leider nervige Sounds, wie als ob die Batterien eures Walkman den Geist aufgeben. Fr die jngeren Leser: Da hrten Menschen Musikkassetten drauf, deren Bnder gespult werden mussten! Oder auch "Die Drei ???" Cassetten. Aber zurck zu Daath! Wie bei vielen Bands der extremeren Sorte ist der Brllsnger austauschbar as fucking hell. Mist! Dabei hasse ich doch dieses Dnglisch! Spa. Dnglisch und Klugscheierei bei Seite: "The Concealers" macht echt Laune und die Gitarristen sind einfach toll, aber das Gesamtpaket ist mir net toll genug. Htten Daath einen besseren Snger, wre das Ergebnis eventuell besser. So braucht man etwas um durch die gewhnliche Oberflche des Albums zu steigen und die genialen Riffs zu entdecken. Aber nicht jeder in dieser schnelllebigen Zeit hat dafr Lust! In Sachen harter Metal ist Daath sicherlich live eine Macht, auf CD nur (noch!) solide. Abwarten!
   
<< vorheriges Review
DUFF MCKAGAN'S LOADED - Sick
nchstes Review >>
DOMAIN - The Cronicles Of Love, Hate And Sorrow


 Weitere Artikel mit/ber DAATH:

Zufällige Reviews