Without Warning nehmen mit ihrer neuen Single und ihrem Musikvideo „Insanity“ eine dunklere Wendung!

WITHOUT WARNING entwickeln sich weiter, während sie ihre zweite Single „Insanity“ über Inverse Records veröffentlichen. Die Band formt langsam ihre Identität als neue Band in der Szene und sie haben sich entschieden, mit ihrer neuen Single eine dunklere Wendung zu nehmen.

„Insanity“ geht definitiv eine Stufe höher, da es ein ziemlich unerwartetes Stück nach der leichteren ersten Single „Delusion“ mit blauen Neonlichtern ist. Während wir dunklere und schwerere Elemente mit den Instrumenten hören, sind wir auch überrascht zu hören, wie die Sängerin Micha neben ihren leichteren Melodien einige ungehörte Grunzer von sich gibt.

Unsere zweite Single „Insanity“ wird unsere Identität definitiv klarer darstellen, und wir haben uns entschieden, diesen Weg fortzusetzen, während wir mit der Band wachsen. Ich war schon immer ein Fan von düsteren Sounds und Horroraspekten, also freue ich mich natürlich sehr darauf, das einfließen zu lassen.“ sagt Micha.

Die Single hat eine klare Handlung und wird mit zunehmender Länge immer intensiver, ohne die schweren elektronischen Elemente zu vergessen. Eine starke zweite Single, die es definitiv wert ist, gehört zu werden.