DEAD HEAD – Neues Album „Slave Driver“ via Hammerheart Records – Videoclip „Polar Vortex“ enthüllt

Die niederländischen Extreme Thrasher DEAD HEAD haben einen weiteren Song von ihrem kommenden neuen Album „Slave Driver“ uraufgeführt!

Das siebte Album der Band wird am 29. April 2022 über Hammerheart Records auf CD, LP und digital veröffentlicht. Es wurde von Erwin Hermsen im Tonesshed Studio (Trouble, Pestilence, Malevolent Creation) aufgenommen und enthält ein Artwork von Vladimir Chebakov (Katalepsy, Hidious Divinity).

DEAD HEAD gibt es seit Ende der 80er, was eine goldene und extrem fruchtbare Zeit für Thrash Metal war, und das merkt man. Ihr Stil ist ungefähr so ​​aggressiv, wie Thrash logischerweise werden kann, bevor man sie als Death Metal bezeichnen muss, während sie es glücklicherweise schafft, einen leichten 80er-Vibe beizubehalten.

Alles an „Slave Driver“ strotzt nur so vor unverfälschtem, brodelndem Hass und klanglicher Gewalt. Es erweitert noch einmal die Grenzen des Thrash Metal, intensiv und aggressiv in seiner reinsten verfügbaren Form!

Tracklist:

01. Acolyte

02. Grim Side Valley

03. Frequency Illusion

04. Southfork

05. Drawn into the Wire

06. Polar Vortex

07. Grooves of Envy

08. Parabellum

09. Fear Scraper

10. Horrors of Hades