Navigation
                
26. April 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

HORISONT - About Time
Band HORISONT
Albumtitel About Time
Label/Vertrieb Century Media / Sony
Homepage www.horisontmusic.com
Verffentlichung 02.02.2017
Laufzeit 37:25 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Zwei Jahren nach "Oddyssey" hauen die Schweden Horisont direkt bei einem neuen Label ihr neues Album "About Time" heraus, was in Sachen Coverartwork eine groartige Verbeugung vor alten Sci Fi Filmen wie "Die Zeitmaschine" ist, jedenfalls aus meinen Augen. Musikalisch gibt es Retro-Hard Rock mit Stil und Niveau! Bis auf das seltsam in meinen Ohren klingende, schwedisch (?) gesungene "Letard" ist die Platte eine Hommage und authentisch gespielte und produzierte Verbeugung vor den Helden der 70er Jahre in Sachen Hard Rock. Dabei sind Horisont aber niemals eine Kopie von Deep Purple oder von mir aus Judas Priest, sondern vermischen ihre Einflsse geschickt zu neuen Liedern zusammen. Es gibt sicherlich Leute denen ist das zu altbacken, besonders was die fr heutige Verhltnisse oder Hrgewohnheiten "braven" Drums angeht, aber das sollte jedem bei der Band klar sein. Ich bin jetzt auch nicht der Retro-Rocker, kann aber mit der Scheibe die auch einen kleinen Psychedelic-Touch hat mit der Zeit gut warm werden. Das liegt auch am klaren, starken und eigenstndigen Gesang von Frontmann Axel. Bis auf den sechs Minuten langen, sich langsam aufbauenden Titelsong rocken Horisont immer in der drei Minuten Marke, was die Lieder frisch und knackig hlt.
Macht Laune!
   
<< vorheriges Review
BORN AGAIN - Strike With Power
nchstes Review >>
MAJESTY - Rebels


 Weitere Artikel mit/ber HORISONT:

Zufällige Reviews