RED CAN legen mit „Blight“ Progessive Metal Single vor

Die vielfach ausgezeichneten kanadischen Power-Progger RED CAIN senden ihren Gruß aus Calgary und legen mit „Blight“ eine spannende Single samt Video vor. Nicht nur Fans der „The Wheel of Time“-Erfolgsserie und deren Romanvorlagen von Robert Jordan kommen hier voll auf ihre Kosten, sondern so ziemlich alle, für die Metal auch mal kraftvoll verspielt sein darf. Von RED CAIN dürfen wir in nicht allzu ferner Zeit noch Großartiges erwarten.

Den weiten Prärien und eisigen Hügeln Albertas in Kanada entsprungen, ist RED CAIN ein modernes Progressive-Metal-Projekt mit osteuropäischen Wurzeln. Mit komplexem Songwriting, kraftvollen Vocals, gespenstischen Klanglandschaften und einem starken, durch Electro-Einflüsse geprägten Groove, meistern RED CAIN einen dynamischen, einzigartig fließenden Stil und fokussieren sich auf die Erzählung dunkler konzeptueller faustianischer Sagen, die sie obendrein zu einer unvergesslichen Live-Erfahrung aufbauen.

Das selbstbetitelte Debüt konnte exzellente Kritiken einstreichen, Gleiches gilt für die beiden preisgekrönten Alben “Kindred: Act I” (2019) und das AFA-finanzierte “Kindred: Act II” (2021). Durch die Zusammenarbeit mit Sliptrick Records konnten mehr als 3500 physische Exemplare verkauft werden; darüber hinaus konnte das Album bis heute mehr als 200.000 Streams ansammeln.