MARK MURDOCK : Kommt zum Jahreswechsel mit neuem Album „False Readings“

 

Schlagzeuger MARK MURDOCK veröffentlicht drittes Soloalbum „False Readings“ mit Prog-Legende Nektar.

„False Readings“ ist die dritte Solo-Prog-Rock-Veröffentlichung von Schlagzeuger MARK MURDOCK mit Fernando Perdomo, mit dem Mark in der Out to Sea Band auf der „Cruise To The Edge“ 2022 auftrat. Mit Unterstützung von den Gastmusikern Ron Howden, Derek „Mo“ Moore, Ryche Chlanda und Kendall Scott von der Band Nektar wurde das Album realisiert.

Tracklist.

01. Distant Sirens
02. Volatility Swaying
03. Remain In Darkness
04. Until I Reach The End
05. Pure As The Driven Snow
06. False Readings
07. Symposium Of The Greatest Failures
08. Singularities
09. The Extremities Of My Dreams
10. Ending World Overture