MAGICAL HEART: Das zweite Melodic Rock Album „Heartsonic“ erscheint über Fastball Music.

 

Am 7. Oktober erscheint das brandneue MAGICAL HEART Album mit dem Titel „Heartsonic“ via Fastball Music. Vorab wurde am 26.08. der Titelsong des Albums als Single und Video veröffentlicht, worauf am 16. September dann die neue Single „My Own Way“ erscheint. Das dazugehörige Video wird mit dem Album-Release zusammen veröffentlicht.

MAGICAL HEART spielen analog klingenden, geradlinigen Rock aus dem Bauch heraus ohne Schnörkel und mit viel Herz sowie Sinn für Melodie und einer gehörigen Portion Spaß an der Musik. Mit Achim Köhler (PRIMAL FEAR, BRAINSTORM SINNER) hat die Band zudem den perfekten Mann für Mix und Mastering engagiert, der das Klangbild der einzelnen Songs Album-übergreifend perfekt und homogen abrunden konnte.

Auch Live wird die Band zum Album-Release im Herbst endlich wieder auf Tour gehen können. Im Oktober geht es los mit einzelnen Shows und im Dezember 2022 als Support bei acht Shows von SERIOUS BLACK weiter.

MAGICAL HEART veröffentlichen nach ihrem Debut „Another Wonderland“ aus dem Jahr 2018 ihr neues Album „Heartsonic“ mit elf Rocksongs, deren Stilistik mit Melodic Rock mehr als passend zu beschreiben ist. Zwei Songs („Take Your Time“ / „Magical Star“) wurden im Jahr 2020 bereits als Singles veröffentlicht, der Album-Release jedoch unter Anbetracht der damals gegebenen und vorauszusehenden Umstände erst für 2022 eingeplant.

Die Songs zeigen die vier Musiker sowohl als treibende Hard Rock („How Will The Story End“, „It Could Go On (Forever)“) wie auch klassische Melodic Rock Band („Waiting For So Long“, „My Own Way“), jedoch immer homogen und ganz im Rahmen des sprichwörtlichen Albumtitels „Heartsonic“.