LETHAL TECHNOLOGY: Warnen mit „Factory“ vor den Folgen der Industrialisierung

Die Industrial Progressive Death Metaller LETHAL TECHNOLOGY löst in ihrem neuen Lyric-Video „Factory“, dem ersten Titel ihres Albums „Mechanical Era“, den seelenzerstörenden Griff der Industrialisierung, das am 2. August 2024 über Wormholedeath erneut veröffentlicht wird.

„Factory“ ist ein akustischer Vorschlaghammer, verpackt in gesellschaftliche Kommentare. Der Titel analysiert das unermüdliche Streben nach Perfektion in einem industriellen Umfeld und enthüllt die entmenschlichenden Kosten des Fortschritts. Mit brutalen Riffs und nüchterner Bildsprache zeichnet der Track das Bild einer Gesellschaft, die zwischen Industriestolz und der kalten Ablehnung von allem, was ineffizient ist, gefangen ist. LETHAL TECHNOLOGY wirft den Fehdehandschuh hin und fordert die Zuhörer auf, sich mit den wahren Kosten eines Systems auseinanderzusetzen, das Produktivität über Menschlichkeit stellt.

Lethal Technology ist ein genreübergreifendes Bollwerk, der sich von einem vielfältigen Arsenal inspirieren lässt, zu dem Devin Townsend, Strapping Young Lad, Fear Factory, Dying Fetus, Dream Theater, Videospiel-Soundtracks und sogar ein paar 80er-Jahre-Giganten wie Genesis gehören. Diese einzigartige Mischung führt zu einem Sound, der sich jeder Kategorisierung entzieht, einer monströsen Verschmelzung von technischem Können und roher Aggression.