AEON GODS: Haben bei Scarlet Records für einen Multi-Alben-Vertrag angelegt

Die deutsche Epic Metal Band AEON GODS hat einen Multi-Alben-Vertrag mit Scarlet Records unterzeichnet. Aus der Asche auferstanden – es gibt wirklich keinen besseren Weg, die Geschichte der AEON GODS zu beginnen.

Nach der Auflösung der langjährigen Symphonic Metal Band Aeternitas zauberten ihre Masterminds Anja und Alex Hunzinger sofort ein neues Konzept und fanden ein anderes musikalisches Zuhause, das auf einem filmischen epischen Sound basiert, der mit Elementen aus Power und Symphonic Metal gewürzt ist. Aeternitas sind tot, es lebe die AEON GODS!

Textlich tauchten Anja und Alex leidenschaftlich in das Reich der antiken Mythologien ein und brachten die Legenden der alten Götter durch eine einzigartige und faszinierende Erzählkomplexität in die moderne Welt.

„Unzählige Äonen lang herrschten die alten Götter über die Welt und alle Lebewesen. Doch im Laufe der Zeit begann der Ruhm der Götter im Zwielicht der Geschichte zu verblassen und ihre Kräfte verschwanden fast bis zur Unkenntlichkeit. Die Stärksten unter den Göttern versammelten alle ihre letzten verbliebenen Kräfte und erschufen eine neue Generation ruhmreicher Boten, um die Herzen der Menschen zurückzugewinnen und ihre früheren Kräfte zurückzugewinnen. Und so verbreiteten die Boten die alten Geschichten über die AEON GODS in der modernen Welt.“

„Es ist uns eine Ehre, verkünden zu dürfen, dass wir ein mächtiges Bündnis mit Scarlet Records geschlossen haben, die uns bei der Verbreitung der alten Geschichten der AEON GODS helfen werden. Mögen die Götter diese Partnerschaft mit strahlendem Triumph und ewige Herrlichkeit beehren!“ AEON GODS