Navigation
                
23. Oktober 2017 - Uhr
 
Die Kolumne

HER WHISPER - The Great Unifier
Band HER WHISPER
Albumtitel The Great Unifier
Label/Vertrieb STF Records
Homepage www.herwhisper.net
Verffentlichung 12.02.2008
Laufzeit 47:58 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Wenn eine Band den total doofen Namen Her Whisper trgt und auf dem Cover eine kreuzdmliche Mischung aus dem Blind Guardian Wchter und Children Of Bodoms Reaper Maskottchen plus Schwert und Flgel zur Schau stellt bin ich recht skeptisch. Auf der CD prangt noch ein dickes Pentagramm, woran denkt man dann? Black Metal! Ist es aber nicht!
Dazu sehen vier der fnf Musiker mit ihren Allerweltsklamotten und kurzen Haaren zu normal aus! "The Great Unifier" ist ein hartes Power Metal Album und wirklich kein schlechtes. Da ist es auch fr mich total egal ob Bandname, Albumname und Artwork totaler Schrott ist! Her Whisper haben einen Snger der das Timbre von Messiah Marcolin (ex-Candlemass) mit einem typischen skandinavischem Power Metal Snger mischt. Dazu ist die Musik oft dster, erinnert dabei etwas an Evergrey und trotzdem melodisch. Manchmal gibt es auch dezente, progressive Einschbe. Instrumental werden an wenigen, kurzen Stelle auch hrtere Gefilde berhrt, wie man sie von Bands wie Dark Tranquility oder alten In Flames kennt. Die Keyboards erzeugen eine dstere Atmosphre mit ihrem Klaviersound, whrend die Stimme von Magnus Af Neestergard ber den abwechslungsreichen Songs thront, welche in eine stimmige Produktion gebettet wurden. Her Whisper drften somit Fans aus verschiedenen Lagern vereinen und haben ein gutes Album abgeliefert!
   
<< vorheriges Review
CROWN OF GLORY - A Deep Breath Of Life
nchstes Review >>
STEEL ATTACK - Carpe DiEnd


Zufällige Reviews