SIGNUM REGIS – Undivided

Artist

Signum Regis

Albumtitel

Undivided

Genre

Melodic Power Metal

Die Tschechen SIGNUM REGIS sind ein fleißiger Club der sei Gründung 2007 regelmäßig Alben veröffentlichen und auch 2022 das gutklassige Livealbum „Made in Switzerland“ am Start hatte.

Nun erscheint mit „Undivided“ ein neues Studiowerk heraus, was mir etwas härter und flotter als in der Vergangenheit vorkommt. Melodic Power Metal mit gutklassigem Sänger und einer ordentlichen Portion Melodramatik sind hier an der Tagesordnung Ich würde das Werk als typische Bandalbum bezeichnen bei der Bandboss und Bassist Ronnie König nahezu alle Fäden in der Hand hatte und das Album bis auf zwei Texte nahezu komplett allein geschrieben hat. Die Lieder sind alle recht kompakt und eigenständig bis auf den 10. Track „Shield My Soul“ der mit einem Akustikgitarrenintro beginnt und von der Aufbau und dem Gesang her etwas an diverse neuere IRON MAIDEN Tracks erinnert, was aber auch durchaus seinen Charme hat. Abschließend möchte ich betonen, dass der sich seit 2019 an Bord befindliche Frontmann Jota Fortinho mit seiner warmen und angenehmen Stimme gut zum Bandsound passt. Insgesamt keine weltbewegende, aber gute Scheibe!

Infos

Release

17.11.2023

Laufzeit

50:19 Minuten

Label

Ulterium Records /Alive

Fazit
Gutklassige Melodic Power Metal Scheibe aus dem Nachbarland!
11
von 15
Gut
"Ein Gitarrenriff sollte nie länger sein, als es dauert, eine Bierflasche zu köpfen.“ Lemmy Kilmister (Motörhead)