MARCO MENDOZA – NEW DIRECTION

Artist

MARCO MENDOZA

Albumtitel

New Direction

Genre

Hardrock/Stadion Rock

Dass MARCO MENDOZA nicht nur ein „Bass-Monster“, sondern auch ein verdammt guter Sänger mit endgeiler Stimme sowie exellenter Songwriter ist, hat er mit bis dato drei Solo-Alben bewiesen. Jetzt erscheint mit „New Direction“ Scheiblette Nummer 4, das fulminat mit „Take It To The Limit“ startet, wovon ihr euch im angefügten Video selbst überzeugen könnt. Da hat sich in der Pandemie offensichtlich einiges angestaut bei dem Amerikaner, der durch sein Mitwirken bei so berühmten Bands wie WHITESNAKE, THE DEAD DAISIES, THIN LIZZY oder TED NUGENT Welt-Status erwerben konnte. Denn das Gros der zehn neuen Songs strotzt nur so von Energie, die sich unmittelbar auf den Hörer überträgt. So macht er mit „Scream & Shout“ GUNS `N ROSES mächtig Konkurrenz. Aber auch wenn er einen Gang zurückschaltet, kommt da noch richtig viel Esprit gekoppelt mit Eingängigkeit aus den Speakern geschossen, so wie bei der Midtempo-Hymne „Shoot For The Stars“. Bei aller Wucht tut dann zwischendrin ein Feuerzeug-Schwenker wie „Walk Next To You“ auch mal gut. Zurzeit befindet sich MARCO MENDOZA auf großer Europa-Tour, wobei insgesamt leider nur drei Gigs in Deutschland anstehen. Applaus für ein starkes 4. Album!

Infos

Release

16.09.2022

Laufzeit

42:20 Minuten

Label

Mighty Music/SPV

Fazit
Stadion Rock as it`s best!
12
von 15
Edelstahl
Die Melodie muss stimmen!