LITTLE BIHLMAN – THE LEGEND OF HIPSTER BILLINGS

Artist

Little Bihlman

Albumtitel

The Legend Of Hipster Billings

Genre

Blues Rock

Seit mehr als 2 Dekaden fährt Scot LITTLE BIHLMAN nun schon auf dem Rock’n’Roll Highway, sei es als Sänger, Musiker oder Songschreiber. Geboren in der Nähe von Chicago und aufgewachsen in Nord Michigan startete Scot seine Karriere mit seinem Bruder, gemeinsam wurden unter dem Namen THE BIHLMAN BROS. vier Alben und zwei Singles veröffentlicht. Unter dem Namen SCOT LITTLE BIHLMAN folgte ein Album und dann unter dem Namen LITTLE BIHLMAN das vorliegende Album mit Titel „The Legend Of Hipster Billings“.

Das Album repräsentiert die Sümpfe und Bajous Louisianas, beim Hören der Titel meint man das sich die Geräusche und Bilder eines Mangrovenwaldes oder Sumpfes vor dem geistigen Auge breit machen, man den modrigen Duft von stehendem Gewässer, auf dem Grill liegendem Fleisch und Whiskey in die Nase steigt. Dieses Album steht für geilen Blues und die Südstaaten. Man verspürt die Lust an den Flughafen zu fahren und sofort Richtung Südstaaten zu reisen um dort im Cabrio mit dieser CD durch den Süden zu fahren. Die Mucke ist der ideale Soundtrack für die kommende Grillparty, oder einfach zum so Hören, ganz egal wie man den Titeln zuhört, ob als Hintergrundmusik in einer Bar oder im Sessel.
Das Ding rockt ohne Ende und überzeugt dabei. Vergleichen kann man aus einer Schnittmenge von JOE BONAMASSA und GRINDER BLUES, teilweise mit einem leichten Spritzer Country angereichert kommen die Titel aus der Anlage. Am meisten Spaß hat man wen man sich das Album weit über Zimmerlautstärke gibt, den so entfalten die Lieder ihre ganze Energie und gehen mit Überschall in die Gehörgänge ohne diese so schnell zu verlassen.

Infos

Release

17.06.2022

Laufzeit

46:30 Minuten

Label

Metalville

14
von 15
Geniestreich