CARNAL GHOUL – BACK FROM THE VAULT

Artist

Carnal Ghoul

Albumtitel

Back From The Vault

Genre

Death Metal

Das Todesblei Kommando unter dem Banner CARNAL GHOUL veröffentlichte 2013 ein Demo und eine EP, bevor alle Beteiligten mit anderen Projekten anderweitig unterwegs waren. Daniel Jakobi, Johannes Pitz und Fernando „Ferli“ Hermansa kennt man von MILKING THE GOAT MACHINE und DEMONBREED, und am Schlagzeug niemand geringeres als Stefan Hüskens (ASPHYX, ex SODOM usw.).
Sänger von CARNAL GHOUL war Sven Groß, der leider am 11.06.2021 seinen Kampf gegen den Krebs verlor. Er wollte aber dass dieses Album fertig gestellt wird! So rief man elf internationale Death Metal Sänger zusammen, die schlußendlich die Songs eingrölten. Und die Namen hier haben es in sich: Dave Ingram, Martion Van Drunen, Ralf Hauber, Leif Jensen. Lenny Osterhus, Marc Grewe….da schlägt das Herz des Todesblei Fans schonmal schneller.
Allein diese Tatsache verleiht „Back From The Vault“ schon enorme Abwechslung, die Songs stehen dem in Nichts nach, gibt es neben brachialen Hochgeschwindigkeits Granaten („In Cold Blood“) auch eher schleppende Nummern wie „Backside Of The Hatchet“.
Der Sound ist dabei schön räudig gehalten, es knarzt und scheppert an allen Ecken und Enden, aber das verleiht der ganzen Nummer einen besonderen Charme.
Und noch ein weiteres Argument spricht dafür sich die Scheibe von CARNAL GHOUL ins Regal zu stellen: alle Erlöse des Verkaufs gehen als Spende an den Verein SAPV Ostalb. Eben jenen Verein, der sich auch um Sven und seine Frau gekümmert hat.

Infos

Release

20.05.2022

Laufzeit

44:06 Minuten

Label

Supreme Chaos Records/Red Flame Distribution

Fazit
Der Death Metal wird hier nicht neu erfunden, durch die verschiedenen Sänger aber sehr abwechslungsreich! Außerdem für einen guten Zweck => kaufen!
11
von 15
Gut
Not everyone likes Metal - Fuck them!!!