SINOPTIK – THE CALLING

Albumtitel

The Calling

Label/Vertrieb

ONErpm

Veröffentlichung

11.06.2021

Laufzeit

39:55 Minuten

Genre

Space / Progressive Rock

SINOPTIK aus der Ukraine veröffentlichen das vierte Album. Die Einflüsse der Band fangen bei BLACK SABBATH an, gehen über JIMI HENDRIX zu PINK FLOYD mit einer gehörigen Portion Space im Sound. Die Kompositionen sind mit sehr persönlichen Texten versehen und wirken dadurch noch emotionaler. Die Ausrichtung lässt sich am besten mit teilweise der Härte von BLACK SABBATH, dem Gefühl von JIMI HENDRIX und der Technik von PINK FLOYD mit einem kleinen Schuss QUEEN umschreiben. Die Machart ist sehr technisch ausgelegt aber nie zu kompliziert und verschachtelt wie so von anderen Progbands bevorzugt wird. Als Anspieltipps kann man mit gutem Gewissen „Le Menteur“, „Young And High“, „Apple Tree“, „Black Soul Man“, „Sell God’s Number“ und „The Call“ mit einfachem aber effektivem Mitteilteil nehmen, diese Songs haben das gewisse Etwas!

Fazit
Ein gelungenes viertes Album von den Ukrainern, an manchen Stellen abgehoben spaceig, aber im großen und ganzen anständig.
9
von 15
Solide