ECLIPSUS – YUREI

Albumtitel

Yurei

Label/Vertrieb

Talheim Records

Veröffentlichung

31.03.2021

Laufzeit

40:34 Minuten

Genre

Depressive Black Metal

Es rauscht. Und jemand schreit. Knappe 9 Minuten lang. So fängt das Album „Yurei“ von der amerikanischen Black Metal Band ECLIPSUS an.
Laut Beschreibung ist „Yurei“ ein Konzeptalbum. Dies ist der Soundtrack der fünf Stufen der Entropie, die ein Individuum durchläuft auf dem Weg zum Suizid Wald in Aokigahara, Japan. Also genau das richtige für einen freien Freitagmorgen mit Sonnenschein und ausgedehntem Frühstück.
Aber jetzt mal die Ironie beiseite. Was Mister „CoughinWraught“ hier als Ein-Mann-Projekt verzapft ist schon schwer an Grenze des Ertragbaren. Wäre nicht diese unfassbar (gewollte!) miese Produktion, die wirklich den kompletten Sound vermatscht, und bei der man schon etwas aufdrehen muss, um überhaupt das Geschrei da heraus zu hören…..man könnte noch beide Augen zudrücken und ein paar warme Worte wie „Atmosphäre“ und „vertonte Verzweiflung“ schreiben.
So bleibt „Yurei“ aber eine schlecht abgemischte Kakophonie mit Schreierei.

Fazit
Wer sich so richtig die Laune versauen will, ist hier genau richtig.
3
von 15
Erbärmlich
Not everyone likes Metal - Fuck them!!!