U.D.O. – Live in Bulgaria 2020-Pandemic Survival Show (DVD + 2CD)

Albumtitel

Live in Bulgaria 2020-Pandemic Survival Show

Label/Vertrieb

AFM Records / Soulfood

Veröffentlichung

19.03.2021

Laufzeit

148:33 Minuten

Es gibt Acts da habe ich Studioalben und kein einziges Livealbum und dann gibt es welche da habe ich alle!  Livealben von U.D.O., die Band der rüstigen Metallegende Udo Dirkschneider sind alle paar Jahre an der Tagesordnung und haben mir unter dem U.D.O. und dem Dirkschneider Banner mit alten Accept Gassenhauern oder gar mit dem Bundeswehr Orchester immer sehr gemundet. Die Besetzung war auch nicht immer gleich, die Setlist war immer frisch und anders! So auch bei der neuestem Doppel CD mit DVD oder Blu-ray mit dem Titel „Live In Budapest“. Diese wurde im Sommer 2020 unter Pandemie Bedingungen in einem historischen Amphitheater aufgezeichnet. Ähnlich wie bei Shows in Deutschland (hier jedoch mit Bierbänken) sitzt das Publikum bzw. steht auch mal kurz. Ich glaube die Sons Of Apollo haben dort auch eine Livescheibe mit DVD gemacht. Schon an den Aufbauten siehe ich, hier wurde nichts dem Zufall überlassen und auch das Licht was sie angekarrt haben ist immens und fantastisch. Natürlich ist das Livealbum eine gute Gelegenheit für U.D.O. die nicht mehr so neuen Musiker an Gitarre (Fabian „Dee“ Dammers)  und Bass (Tilen Hudrap) vorzustellen! Mit über zwei Stunden ist das schon ein fettes Programm geworden da kann keiner meckern, wobei Drum und Basssolo hintereinander schon viel ist, aber ein German Tank braucht auch mal einen Ölwechsel bzw. Verschnaufpause.

Auch ein Balladenblock, bzw. ein paar ruhigere, atmosphärische Lieder wurden aneinandergereiht. So gibt es neben vielen bekannten Standards auch eine Reihe neuer und echt starker U.D.O. Hits, aber auch eine Handvoll unverzichtbarer Accept Klassiker der Herr Dirkschneider ja so nicht mehr spielen wollte (die aber die Fans hören wollen!) Egal warum: ich freu mich dass er „Balls…“, „Shark..“, „Princess..“ , Metal Heart“ und „Midnight Mover“ hier brachte.

Auch die fünfte Livescheibe von U.D.O. ist ein mit viel Spielfreude dargebotener Kracher schlechthin!

Fazit
Möge Udo Dirkschneider uns noch lange in dieser Form erhalten bleiben und Metal machen, AMEN!
12
von 15
Edelstahl
"Ein Gitarrenriff sollte nie länger sein, als es dauert, eine Bierflasche zu köpfen.“ Lemmy Kilmister (Motörhead)