Our Oceans – While Time Disappears

Albumtitel

While Time Disappears

Label/Vertrieb

Long Branch Records /SPV

Veröffentlichung

27.11.2020

Laufzeit

41:54 Minuten

Eines habe ich in den letzten 10-15 Jahren gelernt, wenn bei einer Formation Ocean im Namen vorhanden ist, dann haben wir es mit Prog Metal / Rock Anteilen zu tun! So auch bei den drei Niederländern von Our Oceans und ihrem 2. Album „While Time Disappears“! Diese sind auf dem Label Long Branch Records, was eh ein Sammelsurium für Prog, Post Rock und Konsorten ist. Das Album kommt mit einem wunderschönen Artwork daher was sich auch an meiner Wohnzimmerwand gut machen würde und ist spielerisch wie alles auf dem Label recht gut, leider nervt der hohe, auch kreischende bis schreiende und oft wenig eingängige Gesang schon nach wenigen Liedern. Das ist keine entspannende Musik wie viele Acts auf diesem Label, das ist Stressmusik!

Rein Instrumental ist das Ganze eher meine Baustelle, teilweise dann auch recht frickelig geworden. Manche der Lieder höre ich mir mit recht moderatem Gesang (geht doch!) doch recht gerne an.

Fazit
Melancholisch-trauriger Post Rock, trifft Prog und Alternative-Rock, leider ist der Gesang äußerst polarisierend!
8
von 15
Durchschnittlich
"Ein Gitarrenriff sollte nie länger sein, als es dauert, eine Bierflasche zu köpfen.“ Lemmy Kilmister (Motörhead)