Meister Eder und sein Pumuckl – Der Kinofilm

Titel

Meister Eder und sein Pumuckl – Der Kinofilm

Produktion/Vertrieb

Universal/ DVD

Veröffentlichung

16.10.2020

Laufzeit

82:00 Minuten

Die älteren Semester kennen ihn wohl alle! Rote Wuschelhaare, gelbes Shirt und grüne Hose, klein, frech und einstweilen unsichtbar: Pumuckl! Jener Kobold aus der Feder von Kinderbuchautorin Ellis Kaut, der bereits in den 60er Jahren Einzug in die deutschen Kinderzimmer, und natürlich in die Schreinerei des Schreinermeisters Franz Eder Einzug hielt. Zuerst lange Zeit in Form von Hörspielen (über 100 an der Zahl), bis dann 1982 der Startschuss für die TV-Serie fiel, die es dann auch auf satte 52 Folgen brachte, und parallel 1982 dann auch im Kinofilm “Meister Eder und sein Pumuckl”. Dieser wurde nun digital überarbeitet, und erscheint just das erste Mal in dieser Firm auf DVD. Regisseur Ulrich König nahm sich hierzu just vier Folgen der Serie, und schnitt diese zum Kinofilm um. Dabei sind zwar manche Folgen etwas verkürzt, um insgesamt als Film mehr Sinn zu machen, dem eigentlichen Spaß tut dies aber absolut keinen Abbruch. Ich fühlte mich als Fan seit meiner Kindheit, sofort wieder dahin zurückversetzt, und hatte eine wohlig amüsierte Zeit mit Pumuckl und seinen frechen Späßen. Die betreffenden Folgen, die man hier zu sehen bekomnmt, sind Folgen 1 und 2 (“Spuk in der Werkstatt”, “Das verkaufte Bett”) sowie Folge 4 (“Das Schloßgespenst”) und Folge 19 (“Das Spanferkelessen”). “Meister Eder und sein Pumuckl” sorgen für ein schönes Wiedersehen mit alten Bekannten wie Gustl Bayrhammer, Willy Harlander, Helga Feddersen, Wolfgang Völzl und natürlich, unvergessen, Hugo Lindinger als Butler im Schloß. Die unverkennbare Stimme von Hans Clarin hatte Pumuckl übrigens von Beginn an, und es war schön zu sehen, dass auch meine Kids heute einen ähnlichen Spaß mit den Abenteuern des Klabautermannes hatten, wie ich damals, was sicher auch daran liegt, dass in meinen Augen mit die besten Episoden für den Film ausgewählt wurden.

Fazit
Hurra, Hurra der Pumuckl ist wieder da...
11
von 15
Gut
...