Dreams Of Avalon – Beyond The Dream

Albumtitel

Beyond The Dream

Label/Vertrieb

Metalville / Rough Trade

Veröffentlichung

28.08.2020

Laufzeit

43:48 Minuten

AOR aus Schweden geht immer! Dreams Of Avalon sind das Projekt des Gitarristen, Sängers und Produzenten Joachim Nordlund der auch bei den bekannten Power Metallern Astral Doors aktiv ist. Undergroundfans könnten ihn auch von Sky Of Rage oder Sun Strike kennen. Das typische AOR Album erscheint dann auch bei dem Hauslabel der astralen Türen und nicht bei einem typischen AOR Label wie Frontiers oder AOR Heaven. In Zeiten wo seine Hauptband nicht so aktiv war hat Nordlund dieses Album hier geschrieben, aufgenommen, produziert und auch alles eingesungen, Bass, Gitarren und Keyboards eingespielt. An seiner Seite war noch Drummer Sven Danielsson, Backgroundsänger und Keyboarder Joacim Roberg der für ein paar Songs an den Tasten saß. Das Ergebnis ist amtlich, ein gutklassiges Gesamtwerk mit fantastischem Artwork und nettem Achtziger Vibe. Kein Instrument steht krass im Vordergrund, alles ist gleichberechtig. Leider ist im Gegensatz zu einigen seiner Kollegen die Ohrwurmdichte hier relativ gering. Die Lieder sind allesamt solide und auch in keiner Weise schlecht, aber die Mischung aus Hard Rock und AOR braucht Refrains die im Ohr bleiben. So wie bei Eclipse oder Perfect Plan, das ist hier nur bedingt der Fall.

AOR / Melodic Rock Fans können hier sicherlich zuschlagen, besonders wenn sie mal frischen Stoff einer neuen “Band” hören wollen!

Fazit
Sehr solides AOR Projekt mit wunderschönem Artwork und gutem Sound. Aber kein Muss!
9
von 15
Solide
"Ein Gitarrenriff sollte nie länger sein, als es dauert, eine Bierflasche zu köpfen.“ Lemmy Kilmister (Motörhead)