GODSLAVE – Out Of The Ashes/Into The Black (Re-Release)

Albumtitel

Out Of The Ashes/Into The Black

Label/Vertrieb

Green Zone/ H’art

Veröffentlichung

03.04.2020

Laufzeit

CD 1:  55:46

CD 2:  26:34

Zwei vergriffene Alben der Allgemeinheit noch einmal zugänglich zu machen und zudem drei Band-Klassiker live im Studio in 2020-Versionen einzuspielen, hört sich nach einem guten Plan an. Dass GODSLAVE seit jeher eine Band sind, die sehr nah an der Basis agiert und ihre Fans zu schätzen weiß ist kein Geheimnis. So ist der Digipack allein schon optisch eine gelungene Sache geworden. Innen verbergen sich die EP „Out Of The Ashes“ und das Album „Into The Black“, die die Band relativ ungeschliffen zeigen, gegenüber der Musik, die sie aktuell auf CD bannen. Doch war es bei GODSLAVE schon immer der Mix aus Geschwindigkeit und einer guten Melodie, der den Reiz ihres Songwritings ausgemacht hat und so bleibt die Band auch für Fans erkennbar, die vielleicht erst mit der aktuellen Scheibe „Reborn Again“ auf die Saarländer aufmerksam geworden sind.

Das Ganze ist auf 500 Silberlinge limitiert und dürfte sich somit nicht lange in den Regalen halten. Thrasher und Speedster, und alle die es noch werden wollen, sollen ihre Chance nutzen.

Fazit
Godslave geben über ihre Anfangstage Auskunft und erfreuen den Fan mit der Möglichkeit vergriffene Scheiben nachträglich zu erwerben.
11
von 15
Gut
Heavy Metal is Immortal!