Pretty Maids – Maid In Japan – Back To The Future World (CD & DVD)

Albumtitel

Maid In Japan – Back To The Future World (CD & DVD)

Label/Vertrieb

Frontiers Records / Soulfood

Veröffentlichung

22.05.2020

Laufzeit

73:58 Minuten & über 150 Minuten (DVD)

30 Jahre „Future World“ war 2017! Diesen Umstand nutzten die Dänen um den mittlerweile laut eigener Aussage vom Krebs geheilten Frontmann Ronnie Atkins für ein neues CD&DVD Bundle namens „Maid In Japan – Back to the future world“. In Tokio spielte die Band 2018 an zwei Abenden das Kultalbum am Stück garniert mit ein paar neueren Liedern, was insgesamt 15 top vorgetragene Kracher ergab. Die Zuschauer singen alles begeistert mit und der Sound ist klasse, die Formation hat mich live auch nie enttäuscht! Das ganze Album wurde dann auch in der korrekten Reihenfolge gespielt und ist natürlich ein Fest für altgediente Fans der Truppe. Daneben gibt es noch satte 11 (!) Videoclips von Alben der letzten Jahre bei Frontiers Records, sowie zwei Dokumentationen aus Balingen und Japan, plus Interviews mit fast allen Bandmitgliedern. Das ganze Konzert ist fantastisch gefilmt, die Halle ist groß und die Band, allen voran Ronnie Atkins gut aufgelegt. Keyboarder Chris Laney brilliert als Zweitgitarrist, Backgroundsänger und natürlich als Tastenmann souverän bei diesem Spagat. Das ganze Publikum geht voll steil und die Show macht einfach total Spaß zu schauen, was auch am guten Schnitt liegt! Da auch das Artwork ein tierischer Hingucker geworden ist, kann ich nur von einer Vollbedienung sprechen! Mit den Maids ist immer noch zu rechnen.

Tracklist

Fw30 (Intro)
Future World
We Came To Rock
Love Games
Yellow Rain
Loud ´N´proud
Rodeo
Needles In The Dark
Eye Of The Storm
Long Way To Go
Mother Of All Lies
Kingmaker
Bull’s Eye
Little Drops Of Heaven
Sin-Decade

Fazit
Amtliche Vollbedienung für ALLE Pretty Maids Fans!!
13
von 15
Hervorragend
"Ein Gitarrenriff sollte nie länger sein, als es dauert, eine Bierflasche zu köpfen.“ Lemmy Kilmister (Motörhead)