Vorna – Sateet Palata Saavat

Albumtitel

Sateet Palata Saavat

Label/Vertrieb

Lifeforce/Soulfood

Veröffentlichung

27.09.2019

Laufzeit

52:56 Minuten

Homepage

Die Finnen von Vorna haben ihr neues Album am Start was mit dem klangvollen Namen „Sateet Palata Saavat“ betitelt ist. Wenn ich ein Genre erfinden sollte um die dargebotene Musik zu beschreiben wäre es Melancolic Melodic Black Metal oder sowas in der Art.

Aber auch dem Symphonic Metal ist die Band nicht abgeneigt, was dem Album zwar einen bombastischen Touch gibt, für mich aber schon zu viel ist. Das die Texte auf Finnisch vorgetragen werden ist zwar gewöhnungsbedürftig, fällt aber auch nur in den Passagen mit Klargesang auf. Musikalisch merkt man, dass hier keine Leihen am Werk sind, alles sitzt und hat ein Konzept. Auch der melancholische Einschlag steht den Liedern gut zu Gesicht.

Leider bleibt bei mir gar nichts von der Musik hängen und so ist der Wiedererkennungswert für mich nicht existent. Das gleichförmige Black Metal Shouting mag seine Anhänger haben, ich finde es auf Dauer langweilig und ermüdend. Auch der Sound der Platte ist nichts besonderes, ein relativ normaler Mix der kein Platz für Überraschungen lässt.

Für mich ist diese Scheibe leider nichts.

4
von 15
Mangelhaft
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt!