Of Mice And Men – Earthandsky

Albumtitel

Earthandsky

Label/Vertrieb

Rise Records/ Warner Music

Veröffentlichung

27.09.2019

Laufzeit

43:35 Minuten

Die Kalifornier von Of Mice And Men haben seit dem 27.09.2019 ihr sechstes Studioalbum mit dem Namen „Earthandsky“ am Start und eins merkt man schon nach den ersten paar Songs der Post Hardore/ Metalcore Formation: Hier wird wieder Wert auf Härte gelegt!

Nach einigen Sekunden orientalisch wirkendem Intro geht es mit „Gravedancer“ so richtig zur Sache. Geile Growls, schnelle, groovige Gitarrenpassagen und einen dich in den Sessel knüppelnder Schlagzeuger, das gefällt mir schon mal. Auch ein absolutes Highlight ist der Song „Mushroom Cloud“ welcher dann in Sachen Brutalität dem Ganzen die Krone aufsetzt!

Aber auch Gesanglich hat sich hier einiges getan nachdem Austin Carlile durch Aaron Pauley ersetzt worden ist. Nicht nur die Growls und Shouts wirken jetzt deutlich aggressiver als auf den vorherigen Platten, auch die Variabilität hat sich deutlich verstärkt und gibt „Earthandsky“ viel Abwechslung.Der Klargesang ist gut platziert und gibt den Liedern etwas Hymnen artiges. Der Klang und die Produktion sind modern und gehen einfach nur durch die Decke.

Fazit
Of Mice And Men haben in meinen Augen mit „Earthandsky“ eins der besten Metalcore Alben des Jahres geschaffen, was aber weit über seine Genre Grenzen hinaus reicht, richtig gut!
13
von 15
Hervorragend
Nichts ist wahr, alles ist erlaubt!