The Bad – Diamond Age

The Bad

Albumtitel

Diamond Age

Label/Vertrieb

The Bad Records

Veröffentlichung

20.09.2019

Laufzeit

33:26 Minuten

The Bad sind so mies das ich noch nicht mal über den passenden Bandnamen lachen kann! Schon nach ein paar Sekunden der aktuellen zweiten CD “The Diamond Age” will ich mich wegen dem Gejaule der Sängerin (nein, singen kann sie nicht!) Julia Jones aus dem Fenster stürzen. Musikalisch soll da Post Punk sein, aber weder die Post noch irgendwelche Punker (Nein, ich habe keinen Euro für euch!) können was für diese unsäglich schlimme Schrammelrock Platte. Das Ganze grenzt an Körperverletzung in Sachen Gesang und hat wohl Songwriting nach dem Zufallsprinzip. Die Band ist ein Duo, der Drummer will aus gutem Grund nicht genannt werden (Ich habe so Ideen warum…) die andere Hälfte ist wohl Gitarrist Eric Noorman der auch ab und zu mal das Mikro übernehmen darf und dann gelangweilt wie ein müder, versnobter Brite dort herein nölt. Immerhin hält dann diese Julia ihre Klappe!

Zum Glück ist diese CD relativ kurz…

Fazit
Die schlimmste CD die ich mir hier 2019 und vielleicht sogar die letzten Jahre habe anhören müssen! Nur für ganz schlimme Masochisten. Hier ist der Name wirklich Programm!
2
von 15
Dilettantisch
"Ein Gitarrenriff sollte nie länger sein, als es dauert, eine Bierflasche zu köpfen.“ Lemmy Kilmister (Motörhead)