Tea with the Dames (Blu-ray)

Titel

Tea with the Dames (Blu-ray)

Produktion/Vertrieb

New KSM Cinema

Veröffentlichung

29.08.2019

Laufzeit

80:00 Minuten

Nimmt man sich ohne Vorkenntnis den Titel “Tea with the Dames” mitsamt dem Coverbild und dem Cast an, dann könnte man meinen es handelt sich dabei um eine dröge Dramödie mit alten Damen beim Tee. Nun zumindest teilweise ist das ja auch richtig! Der Dokumentarfilm von Goerge Miller, seines Zeichens Regisseur von “Notting Hill”, “Spurwechsel” oder “Meine Cousine Rachel”, bietet uns vier alte Damen die sich zum Tee treffen um zu plauschen. Allerdings ist es so, dass sich hier die vier Knight Bachelors (das weibliche Pendent zum Queen’schen Ritterschlag in England) Judie Dench, Eileen Atkins, Joan Plowright und Maggie Smith dieses Stelldichein geben. Die Besonderheit dabei ist, dass diese Grand Dames des britischen Films und Theaters hier über ihre vergangenen Rollen, Engagements, ihre Anfänge, ihre Ängste und teils auch ihre verflossenen Männer werden dabei zum Thema. Dies geschieht in einer illustren und einfach sympathischen Runde, in der auch mal gelacht und gefrötzelt werden darf. Sicherlich kennt man nicht sofort jede Rolle von der die Frauen erzählen, aber natürlich wird auch über die ein oder andere bekannte Filmrolle gesprochen. Abgerundet wird das Ganze natürlich dann auch mit alten Originalaufnahmen, so dass man natürlich nicht lediglich die komplette Zeit nur den Worten lauschen darf, sondern auch Eindrücke der Lebenseindrücke der Schauspielikonen bekommt. Die Bild- und Tonqualität bei einem Dokumentarfilm spielt freilich eine eher untergeordnete Rolle, aber wie man es erwartet bieten die Szenen mit den Damen eine gute Qualität, während bei alten Aufnahmen technikgemäß der Stand der Zeit des Materials berücksichtig werden muss. Im Bonusbereich finden sich lediglich Teaser und Trailer zu “Tea with the Dames”.

Fazit
Gut gelaunter und interessat/informative Teerunde mit alten Damen!
10
von 15
Gediegen
...