Total Hate – Throne Behind A Black Veil

Albumtitel

Throne Behind A Black Veil

Label/Vertrieb

Eisenwald/Soulfood

Veröffentlichung

02.08.2019

Laufzeit

42:35 Minuten

Homepage

http://www.totalhate.de /

Old school as fuck sind Total Hate auch fast zwanzig Jahre nach Bandgründung noch. Optik, Sound, Cover, alles schreit nach Black Metal der eher klassischen Ausrichtung – und der macht richtig Laune, falls Black Metal das denn darf.

Besonders gut gefällt mir „Throne Behind A Black Veil“, wenn Total Hate nicht nur die massive Walze auspacken und alles niederdoomen, was sich ihnen in den Weg stellt, sondern eben dann, wenn man merkt, dass die fünf Herren schlicht und ergreifend auch ein Händchen dafür haben, geile Rocksongs im Black Metal Gewand zu schreiben. So zum Beispiel in „Death Raid Apocalypse“ oder auch, wenn auch weniger offensichtlich, in „Decline Of Human Life – Part II“. Jeweils zu Beginn und zum Ende des Albums servieren mir Total Hate dann auch noch je einen sperrigen Monolithen von Song, weniger eingängig, aber auf ihre Art definitiv beeindruckend. Musikalisch souverän und bisweilen mit einem echt göttlichen (oder satanischen) Drumsound gesegnet, ballern sich Total Hate durch meine Gehörgänge mitten in mein Herz (kalt und schwarz – ihr wisst schon…).

Fazit
Darf man so eine Platte fast dreißig Jahre nach dem Black Metal Urknall noch machen? Ich sage ja, weil Total Hate genau an den richtigen Stellen ansetzen.
11
von 15
Außerordentlich
People try to contain things by putting them into categories. I don't.