Grimgotts – Dragons Of The Ages

Grimgotts

Albumtitel

Dragons Of The Ages

Label/Vertrieb

Stormspell Records

Veröffentlichung

17.05.2019

Laufzeit

48:32 Minuten

Homepage

www.facebook.com/grimgottsband/

Die Briten Grimgotts sind mir total unbekannt, am farbenfrohen Fantasycover des neuen Albums “Dragons Of The Ages” ahne ich aber wohin die Reise gehen soll! Die seit 2015 aktiven Londoner fröhnen dem hymnischen, fröhlichen und schnellen Melodic Metal. Dabei klingt das zweite Album durchaus amtlich und wie eine Mischung aus Power Quest, Eden’s Curse und Dragonforce. Es gibt durchaus schlechtere Einflüsse! Kleine Überraschungen wie das Titelstück mit eine Frau als Gastsängerin lockern das Ganze auf. Wer auf solche Musik steht, wird mit den jungen Briten direkt Spaß haben.

Der Gesamteindruck ist ech gut, Gesang, Produktion und die Lieder an sich können sich hören lassen und das Ganze hat Hand und Fuß. Was der gutklassigen Truppe auf Dauer noch fehlt ist das größere Quäntchen Eigenständigkeit um sich von ihren Einflüssen etwas abzuheben.

Fazit
Für Fans von Acts wie Power Quest und Konsorten eine gute Wahl!
10
von 15
Gediegen
"Ein Gitarrenriff sollte nie länger sein, als es dauert, eine Bierflasche zu köpfen.“ Lemmy Kilmister (Motörhead)