Mega Time Squad (Blu-ray)

Titel

Mega Time Squad (Blu-ray)

Produktion/Vertrieb

Edel

Veröffentlichung

26.04.2019

Laufzeit

79:00 Minuten

Filme aus Neuseeland, da kommen einem natürlich in erster Linie Peter Jacksons Werke in den Sinn. Neben “Braindead”, “Bad Taste”, den “Herr der Ringe” und “Hobbit”-Filmen kommen aber durchaus noch andere Filme aus dem Inselstaat im Pazifik. Beispielsweise “Das Piano”, “Die letzte Kriegerin”, die Serie “Top oft he Lakes”, oder eben auch der nun hierzulande erscheinende “Mega Time Squad” von Regisseur Tim van Dammen. In seiner schrägen Zeitreise-Komödie dreht sich alles um den Kleinkriminellen Loser Johnny der im Auftrag von seinem Boss Shelton die befeindete Chinesengang ausraubt. Dabei erbeutet er auch ein antikes Amulett, welches ihm überraschenderweise erlaubt durch die Zeit zu reisen. Der Nebeneffekt, dass bei jeder dieser Reisen ein neuer Johnny das Licht der Welt erblickt, lässt ihn ihm den Plan keimen seine eigene Gang zu formieren, natürlich gejagt von Sheltons Leuten, den Chinesen und noch etwas anderem…

Klingt krude, und ist es auch großteils. Man muss van Dammen aber zu Gute halten, dass er sich diesem Film quasi in seiner Freizeit mit minimalstem Budget gewidmet hat, und diesen mit Freunden und Bekannten drehte. Wenn man dies alles berücksichtigt, sieht “Mega Time Squad” erstaunlich wertig aus, auch bei den Effekten. Die kurze Spieldauer von knapp 80 Minuten sind ordentlich gefüllt, auch wenn nicht jeder Gag sitzt, ist der Streifen durchaus ein recht spaßiger und wilder Genremix, der die ein oder andere Hommage an seine Vorbilder aufweist. Darstellerisch gibt es eigentlich nichts groß zu meckern dafür, dass es ja im Grunde Laienschauspieler sind. Vielleicht wollte van Dammen insgesamt etwas zu viel, und konnte nicht alles wirklich so rüberbringen letztendlich, aber für einen Low Budget Film ist “Mega Time Squad” durchaus mal einen Blick wert. Ich denke der Regisseur hat durchaus das Zeug zu mehr, wenn er sich etwas mehr in die Materie hängt, was natürlich ganz klar auch immer vom monetären Teil abhängig ist. Die technisch gute Blu-ray bietet im Bonus noch eine alternative Introszene, einen Audiokommentar und die üblichen Trailer.

Fazit
Low-Budget Genremix mit Charme aus Neuseeland
10
von 15 / Edelstahl
...