TIR – Metal Shock

TIR

Albumtitel

Metal Shock

Label/Vertrieb

Gates Of Hell Records

Veröffentlichung

10.05.2019

Laufzeit

44:19 Minuten

Homepage

Hui! TIR kommen aus Italien, sind seit 1980 mit Pausen am Start und veröffentlichen jetzt erst ihre zweite Scheibe “Metal Shock”. Ein kleiner Schock war der Gesang, der ist in Landessprache mit kernigem R. Ich dachte immer bei Metal funktioniert nur Englisch und Spanisch, aber Italienisch hat irgendwie auch was! Die Platte sieht vom Cover aus wie 1984, das gilt auch für den Sound und die Musik. Die fünf Italiener pendeln zwischen Hard Rock und urwüchsigem Heavy Metal. Das Ganze ist recht kauzig, rau und für die italienische Zielgruppe sicherlich interessant. Der Rest zuckt wahrscheinlich die Achseln wie ich bei der Scheibe.

Fazit
Italiener aufgepasst! Spartenmusik für Achtziger Fans mit dem gewissen Flair.
8
von 15
Durchschnittlich
"Ein Gitarrenriff sollte nie länger sein, als es dauert, eine Bierflasche zu köpfen.“ Lemmy Kilmister (Motörhead)