Facing Fears – Horizons

Albumtitel

Horizons

Label/Vertrieb

7hard/7us Music

Veröffentlichung

29.03.2019

Laufzeit

51:00 Minuten

Moderner Hardrock, melodiös und mit Querverweisen zu Pop und modernem Metal? Meine Skepsis vorm ersten Hören von FACING FEARS’ “Horizons” war erheblich. Umso mehr freut es mich, dass dass das Quintett es schafft, aus alten und neuen Zutaten einen angenehm hörbaren und vermutlich sogar einigermaßen massenkompatiblen Sound zu zimmern. Auf ihrem Debütalbum verweben FACING FEARS Hardrock der eher europäischen Schule mit poppigem Songwriting und stellenweise modernem Metal. Anstatt auf Cowboystiefel und wallende Fönwellen setzt die Band auf solides Handwerk und schafft es, angenehme Songs mit einigem Ohrwurmcharakter zu erzeugen.

“Horizons” besticht zudem durch eine trocken-klare Produktion, die das Album richtig gut hörbar macht. Durch seine vielen Einflüsse wirkt es stellenweise vielleicht ein wenig zu überambitioniert, allerdings sehe ich genau darin seinen Reiz. Persönlich kann ich nicht mit allem, was hier zur Geltung kommt, etwas anfangen, aber das Gesamtpaket ist ausgewogen, schlüssig und außerdem sehr sauber eingespielt bzw. -gesungen.

Fazit
Traditionell, modern, melodisch, poppig- FACING FEARS wagen den Spagat zwischen Alt und Neu und liefern dabei grundsolide Arbeit ab. Bitte mal wohlwollend reinhören.
10
von 15
Gediegen
Doom Shall Rise!