Fallujah – Undying Light

Fallujah

Albumtitel

Undying Light

Label/Vertrieb

Nuclear Blast / Warner

Veröffentlichung

22.03.2019

Laufzeit

48:06 Minuten

Anstrengend! Fallujah aus Kalifornien vermischen Death Metal, Prog und ruhige Post Rock Passagen zu einem Ganze und fordern mich als Hörer mit ihrer neuen Scheibe “Undying Light” total! Manche Passagen finde ich top, die anderen stören den Fluss meines Hörens. Viele Krachpassagen sind einfach nervig. Die Jungs deren Namen ich zu einer Band aus dem fernen Osten gerechnet hätte sind gute Musiker, keine Frage. Der Sound ist top, aber mir ist hier zu vieles was nicht gut zusammen passt zu einem Album gerührt worden. Manchmal klappt das und die Band tönt dann spannend und abwechslungsreich, hier bin ich nur noch genervt.

Für Leute die es abgedreht mögen sicherlich eine gute Scheibe!

Fazit
unter dem Namen haben ich was entspannenderes vermutet, leider ist das Album oft recht zerfahren!
7
von 15
Zumutbar
"Ein Gitarrenriff sollte nie länger sein, als es dauert, eine Bierflasche zu köpfen.“ Lemmy Kilmister (Motörhead)