Dethonator – Race Against The Sun

Dethonator

Albumtitel

Race Against The Sun

Label/Vertrieb

Pavement Music

Veröffentlichung

01.02.2019

Laufzeit

54:01 Minuten

Ich bin ganz ehrlich, bei diesem hässlich colorierten und nicht sehr hübsch gezeichneten Fledermaus Artwork hatte ich keine Lust in die Band Dethonator überhaupt rein zu hören! Doch nach ein paar Wochen stolperte ich über das Werk “Race Against The Sun” und war nach wenigen Sekunden äußerst positiv überrascht. Die Briten zocken auf ihrer dritten Veröffentlichung nach einem Album und einer EP nämlich astreinen Heavy Metal der Dank des verdammt guten Gesangs von Gitarrist Tris Lineker und der ebenso originellen Musik einfach verdammt gut und dabei eigenständig tönt! Das ist echt ein Wunder, da sonst jede Gruppe sehr nach britischen Bands wie X oder Y klingen würde, ich nenne hier bewusst keine bekannte Combo! Aber da Dethonator NICHT auf den Retrozug gesprungen sind und irgendwie zeitlos-gut klingen, bin ich schwer begeistert von der Scheibe. Unglaublich was für ein Feuerwerk aus guten Riff, Refrains und ganzen Liedern hier am Start sind, die partiellen Growls sind da ein netter Farbtupfer vom Bassisten Adz Lineker. Dethonator sind tolle Newcomer!

Fazit
Das Cover ist Schrott, die Mucke ist top!
12
von 15
Edelstahl
"Ein Gitarrenriff sollte nie länger sein, als es dauert, eine Bierflasche zu köpfen.“ Lemmy Kilmister (Motörhead)