My Diligence – Sun Rose

My Diligence

Albumtitel

Sun Rose

Label/Vertrieb

Mottow Soundz/Soulfood

Veröffentlichung

30.01.19

Laufzeit

41:54 Minuten

Die Belgier MY DILIGENCE haben nach ihrer Bandgründung im Jahre 2012 die EP “Who Killed The Driver“ (2014) und ihr selbstbetiteltes Debüt-Album (2015) veröffentlicht. Mit “Sun Rose“ liegt demnach ihr dritter offizieller Tonträger vor. MY DILIGENCE machen eigener Aussage nach Stoner Rock, was sich mit dem stellenweise gezeigten Jamcharakter ihrer aktuellen Platte deckt. Allerdings legt das zum Trio geschrumpfte Quartett dennoch Wert auf Songstrukturen und einen trockenen, relativ zeitlosen Sound, der neben den Erinnerungen an WOLFMOTHER vor allem an MUSE erinnert. Besonders dann, wenn MY DILIGENCE zeigen, dass sie auch Bombast können. Ganz gleich, ob‘s wie bei „Hunt The Hunter“ ein Brett auf die Fresse gibt oder man sich wie bei „An Asteroidal Arow“ spacig präsentiert: Die Männer aus Brüssel sind mit allen Wassern gewaschen und jederzeit glaubwürdig. Eingängig und doch angenehm vertrackt, garniert mit BLACK REBEL MOTORCYCLE CLUB-Psychedelia, bleibt die Band immer ein bisschen unabsehbar und kommt so mit einem angenehmen Maß an Originalität daher. Mir gefällt, dass das Album trotz seiner Facetten organisch klingt und nicht wie Stückwerk rüberkommt.

Fazit
Geheimtipp 2019!
10
von 15
Gediegen
Doom Shall Rise!