MYRKUR – JUNIPER (EP)

Albumtitel

Juniper (EP)

Label/Vertrieb

Relapse Records

Veröffentlichung

07.12.2018

Laufzeit

06:18 Minuten

Wir können wohl davon ausgehen dass es in naher Zukunft ein neues Langeisen von MYRKUR geben wird, anderenfalls würde die vorliegende EP „Juniper“ mit zwei satten Songs keinen Sinn ergeben. Zumal es sich eigentlich auch nur um einen Song handelt, nämlich „Juniper“. Hier bewegt sich MYRKUR immer weiter weg von ihren Metal Pfaden, auch wenn es Gitarrenriffs zu hören gibt. Das ist für mich schon Folk Rock, geht schon fast in eine Richtung wie SISTERS OF MERCY oder auch THE CULT, als diese noch nicht in den Charts standen. Aber es ist erstaunlich gut was MYRKUR da abliefert. Der Song beinhaltet sowohl eine gewisse Leichtigkeit durch die Stimme von Frau Bruun, genauso wie düstere Atmosphäre. Gepaart wird das Ganze mit einer Intensität wie es zur Zeit nur MYRKUR schafft auf CD zu brennen.
Der zweite Song „Bonden Og Kragen“ ist ein altes dänisches Volkslied, was von MYRKUR lediglich leicht neu interpretiert wird. Und das war es auch schon mit dieser EP.
Wer schon immer mit MYRKUR ein Problem hatte, sollte auch hier einen großen Bogen drum machen. Allen anderen kann ich nur sagen dass dies ein prima Appetitanreger ist und das neue Album hoffentlich bald erscheint.

10
von 15 / Edelstahl
Not everyone likes Metal - Fuck them!!!