Navigation
                
23. Januar 2019 - Uhr
 
Die Kolumne

Brotherhood of Blades 2 (Blu-ray)
Titel Brotherhood of Blades 2 (Blu-ray)
Produktion/Vertrieb Edel Germany GmbH
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 09.11.2018
Laufzeit 120:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 10 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
2015 erschien bei uns der chiensische Streifen "Brotherhood of Blades" auf Scheibe, der uns den Charakter von Shen Lian einfhrte. Nun kommt Teil 2 der Saga, die aber als Prequel der Geschichte aus Teil 1 daherkommt, also vor der Zeit von Shen als kaiserlichem Attentter spielt. Auch hier ist unser Shen Hauptakteur der Story, allerdings als Leutnant der kaiserlichen Garde. Unter der Gewaltherrschaft des Kaisers formen sich immer mehr Rebellen zum Widerstand. Shen soll in einem Mordfall ermitteln, gert dabei abermals in die Irrungen und Wirrungen der politischen Rnkespielchen, dabei trifft er auch auf die Rebellin Bei Zhai, und schon bald muss er sich entscheiden welchen Weg er gehen will. Sein Schwert ist ihm dabei natrlich stets ein willkommener Gehilfe...

Kurz und gut, wer Teil 1 mochte, kann auch hier bedenkenlos zugreifen. Zwar machte es mir den Eindruck, als wre hier etwas mehr Wirework verwendet worden, als im bodenstndigen Vorgnger, aber alles in allem bekommt man gewohnte Kost von Regisseur Lu Yang serviert. Abermals mit an Bord als Hauptdarsteller ist Chang Chen, und der macht seine Sache auch wieder ziemlich ordentlich. Ansonsten gibt es keine darstellerischen Ausflle zu bemerken, lediglich die Geschichte selbst ist wieder etwas zu verworren. Da htte man etwas mehr Augenmerk auf eine sinnvollere Erzhlweise legen sollen, was aber auch beim ersten Teil schon der Fall war. Die Ausstattung und Kulissen sind wieder ber jeden Zweifel erhaben, auch die Kameraarbeit ist stets gelungen. Fans solcher Wuxia Streifen kommen also durchaus auf ihre Kosten, hier ist das Ganze nochmal mit einer Kriminalgeschichte samt Politverstrickungen gewrzt. Bild- und Tonqualitt der Blu-ray von "Brotherhood of Blades 2" sind auf gutem Niveau, Bonus findet man bis auf Trailer leider nichts.
<< vorheriges Review
Destination Wedding (Blu-ray)
nchstes Review >>
Black 47 (Blu-ray)


Zufällige Reviews