Navigation
                
16. Dezember 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

Inspector Barnaby - Volume 28
Titel Inspector Barnaby - Volume 28
Produktion/Vertrieb Edel Germany GmbH
Homepage Homepage suchen ...
Veröffentlichung 18.05.2018
Laufzeit 180:00 & 180:00 Minuten
Autor Yvonne Dietrich
Bewertung 9 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Die neuste DVD-Box von "Inspector Barnaby" bringt wieder vier DVDs mit jeweils vier Folgen der britischen Erfolgsserie. Familie Barnaby bekommt mit Paddy einen Nachfolger fr den verstorbenen Familienhund Sykes und Inspector Barnaby mit Detective Sergeant Jamie Winter einen neuen Assistenten.
Erneut gibt es in der fiktiven Grafschaft Midsomer einige mehr oder weniger skurille Morde, die von DCI Barnaby und seinem Team in gewohnter Manier gelst werden.
Ein alljhrlich stattfindender Jahrmarkt, ein seit dem Zweiten Weltkrieg verlassenes Dorf, eine herrschschtige Brgerwehr und ein Crickettunier - alles in allem ist jedoch das verbindende Element eine nicht aufgedeckte Lge. Wenn es nicht Barnaby und Midsomer wre, wren die Flle wohl noch weniger interessant. Allerdings ist bei diesen vier Fllen trotz Barnaby und Midsomer keine Spannung vorhanden, alles wirkt wie schon einmal da gewesen und bekannt. Auch der neue Assistent und der neue Hund bringen keinen Schwung in die Staffelbox, einzig der Gastauftritt von Ben Jones als Undercoverermittler ist ein Highlight. Weiteres Highlight ist das endlich mal vorhandene Bonusmaterial und zwar Interviews mit Barnaby Neil Dudgeon und dem neuen Assistenten Nick Hendrix sowie ein kurzes "Hinter den Kulissen".
Ich vermisse John Nettles, fr mich ist er der einzig wahre Barnaby. Neil Dudgeon wirkt wie ein Stellvertreter, er macht seinen Job nicht schlecht aber er ist nicht DER Barnaby.
<< vorheriges Review
24 Hours To Live (Blu-ray)
nchstes Review >>
Bud Spencer & Terence Hill - Ein unschla [...]


Zufällige Reviews