Navigation
                
15. Jul 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

Protectors - Auf Leben und Tod, Staffel 2
Titel Protectors - Auf Leben und Tod, Staffel 2
Produktion/Vertrieb Edel Germany GmbH / ZDF
Homepage protectors.zdf.de/
Veröffentlichung 15.08.2011
Laufzeit 550 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Eine dnische Krimiserie um drei Bodyguards die dem dnischen Geheimdienst angehren, klingt nach Action und Geballer. "Protectors - Auf Leben und Tod" ist jedoch auf nchtern, in kalten Bildern getrimmt. Bei den10 Episoden a 55 Minuten (im TV als Doppelfolgen gesendet, leicht gekrzt) langen Episoden muss man gut aufpassen um der Handlung zu folgen. Die Entwicklung der Geschichte um Mohammed Karikaturristen, Islamisten, Afghanistan und Dnemark mittendrin ist nicht so leicht zu folgen wie bei gngien US-Serie. Die Charaktere sind sperrig, Humor ist nicht wirklich vorhanden und die Actionkeule ist oft im Holster versteckt! Das Trio Rasmus, Jonas und Jasmina gewinnen nicht immer und das macht die Reihe erschreckend realistisch. Die Schaupltze wechseln zwischen Dnemark, Moskau und z.B. Islamabad.
"Protectors" ist fr Fans skandinavischer Serien eine gute Sache, Cineasten die eher die US-Serien oder aus Kanada kennen und lieben, sollten hier erst einmal Probe schauen. Als Extras gibt es nur leider nur ein Interview mit dem Produzenten Sven Clausen und Biografien der Macher von "Protectors".
<< vorheriges Review
WWE - Over The Limit 2011
nchstes Review >>
5 Days of War (Blu-ray)


Zufällige Reviews