Navigation
                
24. Mai 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

FILM - The Limehouse Golem (Blu-ray)
Band FILM
Titel The Limehouse Golem (Blu-ray)
Label/Vertrieb Concorde Home Entertainment
Homepage www.limehousegolem-film.de/home/
Veröffentlichung 30.12.2017
Laufzeit 114:00 Minuten
Autor Marco Fertig
Bewertung 11 von 15 Punkten
>>Als E-Mail versenden
Filme mit historischem Setting und obendrein einem Serienkiller sind bereits des fteren Bestandteil der Filmwelt gewesen. Natrlich zu nennen Jack the Ripper, dessen Fall in etwaigen Werken verfilmt wurde, allen voran "From Hell" mit Johnny Depp. Aber auch "Vidocq" wusste zu gefallen, ebenso wie "The Raven" mit John Cusack, um nur einige zu nennen. Nun schickt sich der amerikanische Regisseur Juan Carlos Medina mit seinem zweiten Spielfilm "The Limehouse Golem" an, den Zuschauer ins London des 19. Jahrhunderts zu entfhren. 1880 treibt in der englischen Stadt ein brutaler Serienkiller sein Unwesen, dem gilt es Einhalt zu gebieten. Dem altehrwrdigen Inspektor Kildare steht dafr der unerfahrene Constable Flood zur Seite. Finden die beiden den Mrder, bevor er neue Greueltaten begehen kann? Auch der Fall von Lady Elizabeth Cree, die ihren Mann vergiftet haben soll muss bearbeitet werden, und Kildare ermittelt in jede Richtung.

Was diesen altertmlichen Serienkiller-Thriller sehenswert macht, sind gleich mehrere Punkte. Einerseits natrlich die hervorragende Ausstattung und Bill Nighy als Hauptakteur! Andererseits gibt es auch etwaige sozialkritische Elemente wie z. B. thematisieren von Homosexualitt zur damaligen Zeit ect., und die zeitlich versetzte Erzhlweise der Geschichte, die wiederum ein wenig Erinnerungen an "Vidocq" aufkeimen lsst. Zwar ist die Auflsung fr gebte Seher nicht erst am Ende vorauszuahnen, aber das trbte die Spannung fr mich nur mssig ein. "The Limehouse Golem" wirkt wie aus einem Guss, und drfte Fans solcher Filme gut unterhalten. Die Blu-ray selbst ist mit einem guten Bild und einer ordentlichen Tonkulisse ausgestattet, im Bonusbereich findet sich eine B-Roll und etliche Interviews mit einer stattlichen Gesamtlaufzeit!
<< vorheriges Review
BLACK SABBATH - The End (Blu-ray + CD)


Zufällige Reviews