Navigation
                
23. Januar 2019 - Uhr
 
Die Kolumne

CRYSTAL BREED - The Place Unknown
Band CRYSTAL BREED
Albumtitel The Place Unknown
Label/Vertrieb LTYH Music
Homepage www.crystalbreed.com
Verffentlichung 21.11.2011
Laufzeit 57:37 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Ein sehr schickes und dezentes Cover, ein Bandname der nicht viel spekulieren lsst und vier Musiker mit den unterschiedlichsten Frisuren: 2 x Matte, einmal Kappe und einmal Emo- Fnfrisur. Ja, was spielen denn Crystal Breed nun fr Musik?
Prog-Rock der besseren Sorte mit zwei guten Leadsngern! Kein beinharter Metal und auch kein Frickel - Stoff, aber Musik die sehr abwechslungsreich, anspruchsvoll und gerne in der fnf Minuten Zone ist. Zweimal werden Crystal Breed ausschweifend bis zu neun Minuten, doch das ist in diesem Genre sicherlich nichts Schlimmes. Melancholic Prog mit dezentem Pop Einschlag ist wohl die Schublade der Vier aus Hannover! Doch ich muss warnen: Die Lieder sind KEIN Easylistening trotz der geringen "Hrte", die Musik braucht schon ein paar Umdrehungen der CD um zu wirken.
Hier gibt es viel zu entdecken, klasse Debt!
   
<< vorheriges Review
WARBEAST - Krush The Enemy
nchstes Review >>
FUCK THE FACTS - Die Miserable


 Weitere Artikel mit/ber CRYSTAL BREED:

Zufällige Reviews