Navigation
                
23. Januar 2019 - Uhr
 
Die Kolumne

AS YOU DROWN - Rat King
Band AS YOU DROWN
Albumtitel Rat King
Label/Vertrieb Metal Blade Records / Sony Music
Homepage www.myspace.com/asyoudrownsweden
Verffentlichung 07.10.2011
Laufzeit 38:45 Minuten
Autor David Lang
Bewertung 8 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Was hatte ich nach As You Drowns Debt "Reflection" Hoffnung in die 5 schwedischen Jungspunde. Die ungezgelte Aggression der Platte und die Wucht, mit der die Songs einen glatt bgelten war teilweise schon atemberaubend. Mit entsprechend hohen Erwartungen ging ich natrlich an "Rat King", Album Numero 2 heran... und wurde ziemlich enttuscht.
Statt an den Arrangements zu arbeiten und das Songwriting ein Stck zwingender zu gestalten als auf dem Vorgnger, versucht man heuer mit aller Gewalt noch brutaler und derber zu klingen. Meiner Meinung nach kann so was bse in die Hose gehen, vor allem wenn man bedenkt, wie hoch die Messlatte in dieser Richtung bereits liegt.
Zwar karikieren sich As You Drown nicht selbst, wir reden hier also noch nicht von berzeichneter, oder gar lcherlicher Hrte, wie sie beispielsweise von Goregrind-Bands gerne gebraucht wird, aber ntig war dieser leicht dumpf-verwaschene Sound in Verbidnung mit ach so bser Attitde gewiss nicht.
Es erschliet sich mir auch noch nicht ganz, wieso man Decapitated-Riffs (zu "Nihility"-Zeiten) recycelt; wurde das Pulver zu groen Teilen etwas schon verschossen?
Bei aller Kritik darf ich jedoch nicht unter den Teppich kehren, dass "Rat King" durchaus seine Momente hat. Gerade live wird das Massaker sicherlich funktionieren. Haare werden fliegen, Moshpits werden entstehen, keine Frage, aber im CD-Regal findet man spontan zig bessere Alternativen, um das Wohnzimmer zu zerstren.
   
<< vorheriges Review
VALHALL - Red Planet
nchstes Review >>
ETERNAL FLIGHT - D.r.e.a.m.s.


 Weitere Artikel mit/ber AS YOU DROWN:

Zufällige Reviews