Navigation
                
23. Jul 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

RAVENSCRY - One Way Out
Band RAVENSCRY
Albumtitel One Way Out
Label/Vertrieb Worm Hole Death / Soulfood
Homepage www.ravenscryband
Alternative URL www.myspace.com/ravenscryband
Verffentlichung 15.04.2011
Laufzeit 50:54 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Gothic Metal aus Italien ist vielleicht nicht so hufig wie symphonischer Melodic Metal, aber auch keine Seltenheit. Die dezent-geschmackvoll aufgemachte CD "One Way Out" der erst 2008 gegrndeten Combo Ravenscry ist das erste richtige Lebenszeichen nach einer EP von 2009. Unkitschiger Gothic Metal mit krftigem Frauengesang der nicht suselt ist mir immer lieber als der Grosteil der anderen Bands die jedes Jahr auf der Bildflche erscheinen! Ravenscry haben aber auch eine starke Produktion die den satt rockenden Songs einen wirklichen zustzlichen Kick verpasst. Die richtigen Hits sind auf der CD zwar noch nicht zu finden, aber das Album ist am Stck durchaus hrenswert und auf einem gleichbleibenden Niveau ohne schwlstiges Keyboardgeplnkel und zu viel Pathos. Hier wird der Metal und die moderne Ausrichtung grer als das "Gothic" Element geschrieben. Bei Ravenscry bin ich sehr positiv berrascht!
   
<< vorheriges Review
GODSLAVE - Into The Black
nchstes Review >>
SUPERCHARGER - That's How We Roll


Zufällige Reviews