Navigation
                
17. August 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

HALESTORM - Halestorm
Band HALESTORM
Albumtitel Halestorm
Label/Vertrieb Atlantic Records / Warner Music
Homepage www.halestormrocks.com
Alternative URL www.myspace.com/halestorm
Verffentlichung 21.05.2010
Laufzeit 37:08 Minuten
Autor Patrick Steffenhagen
Bewertung 12 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Lizzy Hale - die Sngerin und Gitarristin nennt ihre Band Halestorm, nennt das anstehende Debt ebenfalls "Halestorm" und gibt als musikalische Einflsse Legenden wie Alice Cooper oder Van Halen an. Wenn das mal nicht selbstbewut ist...
Macht das eher hssliche und im spteren Rckblick auch vllig unpassende Coverartwork noch wenig Mut, schlgt die Stimmung mit dem ersten Titel sofort um. Man stelle sich die fetzigen Rockhymnen alter Bon Jovi vor, gemischt mit den knackigeren Poprock-Songs von Pink oder Avril Lavigne vor. Das Ganze mit ordentlich metallischem Einschlag, mchtig Ohrwurmcharakter und einer erfreulich krftigen Frauenstimme am Mikro - heraus kommt "Halestorm".
Mit einer Stimme, die sich vom blichen Engelschor absetzt und anstatt himmlischer Tne ehrlichen Rock regnen lt, die mehr nach Coyote Ugly, nach Drinks und Zigaretten klingt, schreitet das Album voran. Oftmals absolut charttauglich, glnzt die Scheibe vor allem mit erdigen Gitarrenriffs und extrem eingngigen Arrangements. Prgnante Hooks und mitreiende Refrains komplettieren die abwechslungsreichen Songs mit einer ganzen Palette an Hhepunkten. Diese knnen dem Vergleich mit den Vorbildern zwar nicht immer ganz standhalten, haben aber gengend Kraft in den Noten, um massiv zu rocken.
Echten (Hard-)Rockern sicherlich zu seicht und nicht immer hundertprozentig innovativ, nimmt sich "Halestorm" die genannten Vorbilder mehr als ordentlich zur Brust und prsentiert sich als lupenreines Rockalbum, das sofort begeistert. Klassischer Rock und die Moderne treffen aufeinander - ein Hitfeuerwerk par excellence!
   
<< vorheriges Review
THE ARCHETYPE - The Fallen Grace
nchstes Review >>
ECLECTIKA - Dazzling Dawn


 Weitere Artikel mit/ber HALESTORM:

Zufällige Reviews