Navigation
                
24. September 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

IRATE ARCHITECT - Visitors
Band IRATE ARCHITECT
Albumtitel Visitors
Label/Vertrieb War Anthem Rec
Homepage www.irate-architect.de
Alternative URL www.myspace.com/iratearchitect
Verffentlichung 28.03.2008
Laufzeit 40:08 Minuten
Autor Snke Hansen
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Wer gerne Blutwurst mag, sollte mal die neue "Visitors" von IRATE ARCHITECT aus hiesigen Landen probieren. Deftig gewrzt mit Hochgeschwindigkeit-Geballer, derben Growls und technisch versiertem Riff-Gehacke drfte dies ein Schmaus fr alle Death Metal-Maniacs da drauen sein. Hier gibt es keine Pausen und nur selten drosselt das Tempo, um eingngigem Groove Platz zu machen. Ansonsten schnetzelt sich der Vierer gnadenlos durch seine 15 Songs, die schn druckvoll und dennoch klar produziert wurden, wodurch man in den Genuss kommt, alle Instrumente deutlich und differenziert hren zu knnen. Und nebenbei verursacht dieses brachiale Soundgewand noch eine zustzliche Note dstere Klte. Technisch bis hektisch spielen IRATE ARCHITECT in der ganz oberen Liga mit und brauchen sich vor diversen Szene-Gren wahrlich nicht zu verstecken. "Visitors" ist somit nicht nur eine tonnenschwere und extrem fiese Blutwurst, sondern auch eine, die ich Euch nur wrmstens empfehlen kann. Geheimtipp sozusagen.
   
<< vorheriges Review
STIGMATIZED - Becoming Unique
nchstes Review >>
HUMAN FORTRESS - Eternal Empire


 Weitere Artikel mit/ber IRATE ARCHITECT:

Zufällige Reviews