Navigation
                
23. Januar 2019 - Uhr
 
Die Kolumne

MASTER - Four More Years Of Terror
Band MASTER
Albumtitel Four More Years Of Terror
Label/Vertrieb Twilight Vertrieb
Homepage www.speckmann.tk
Verffentlichung 21.11.2005
Laufzeit 61:12 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 3 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
In den 90ern hat Paul Speckmann, der neben seiner Hauptband Master noch unzhlige andere Bands laufen hatte mit Master einige Platten herausgebracht und lies sich gerne als Erfinder des Todesblei feiern. Mir ging damals schon der stumpfe Midtempo - Death Thrash auf den Zeiger, so dass die CDs recht flott auf Plattenbrsen fr wenig Geld vertickt wurden. Das neueste Werk des mittlerweile in der Tschechei lebenden Rauschebarts ist da leider nicht anders!
Stumpf-Stumpfer- Master. Das ist das Motto und da wird sich auch nichts ndern, schon nach dem erstem Lied nervt die Band ohne Ende. Dabei dauert die Scheibe fr 'ne Prgelband unglaubliche 60 Minuten lang! Na ja wenigstens haben Master recht kritische, einfach gestrickte Texte ber das Weltgeschehen und die U.S.A., wo besonders Mr. Bush sein Fett wegbekommt.
Ich finde die Sache leider stinklangweilig und de. Wer brauch schon eine Stunde das gleiche Lied? "Four More Years Of Terror" ist wahrlich keine Meisterleistung!
   
<< vorheriges Review
FACE DOWN - The Will To Power
nchstes Review >>
ROADRUNNER UNITED - The All Star Session


 Weitere Artikel mit/ber MASTER:

Zufällige Reviews