Navigation
                
23. Januar 2019 - Uhr
 
Die Kolumne

LOVEBITES - Clockwork Immortality
Band LOVEBITES
Albumtitel Clockwork Immortality
Label/Vertrieb Arising Empire / Warner
Homepage lovebites.jp/
Verffentlichung 08.12.2018
Laufzeit 53:13 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Weniger klischeehaft auftretend und auch vom Bandnamen her als die Labelkolleginnen Burning Witches sind die Japanerinnen Love Bites (Englisch fr Knutschfleck). Die sind auf einem Unterlabel von Nuclear Blast gelandet, wo eigentlich moderner Metal/ Alternative und so Kram verffentlicht wird. Dabei zeigt schon der vermutlich an einen Klassiker von Judas Priest erinnernde Bandname das die Damen auf ihrem Europa-Debt und zweiten Studioalbum, plus 2 EPs reinrassigen, sehr melodischen Metal spielen. Dabei sind die in weien, kurzen Kleidern auftretenden Damen technisch versiert, der Gesang von Asami ist echt klasse und kraftvoll.
Die Einflsse von Bands der New Wave of British Heavy Metal sind allgegenwrtig. Die Band hat ein Gespr fr starke Refrains und bringt viele Gefhle in den Strophen dank des Gesangs unter. Sicherlich sind Lovebites einer der Newcomer der letzten Zeit!
   
<< vorheriges Review
GLORYFUL - Cult Of Sedna
nchstes Review >>
SULPHUR AEON - The Scythe Of Cosmic Chaos


Zufällige Reviews