Navigation
                
23. Januar 2019 - Uhr
 
Die Kolumne

WHITEMOUR - The Devil Inherits The World
Band WHITEMOUR
Albumtitel The Devil Inherits The World
Label/Vertrieb Art Gates Records
Homepage www.whitemour.com/
Verffentlichung 16.11.2018
Laufzeit 40:18 Minuten
Autor Marc Schallmaier
Bewertung 10 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
WHITEMOUR kommen aus Finnland und verffentlichen mit "The Devil Inherits The World" ihr Debt. Obwohl die Kapelle schon seit mehr als elf Jahren unterwegs ist und es schon einige kleinere Verffentlichungen wie EPs und Singles gegeben hat kommt es erst jetzt zum kompletten Silberling. Laut einigen Informationen hat das skandinavische Quintett frher einmal Black Metal zelebriert, davon ist mittlerweile aber so gut wie nichts mehr brig geblieben. Death Metal im mittleren Tempo ist auf "The Devil Inherits The World" Trumpf und der geht auch ganz gut rein. Sehr treibend mit einigen eingngigen Riffs und guten Songkonstruktionen. Okay, den ein oder anderen Song der nur so nebenbei luft wie zum Beispiel "Wrath" gibt es auch, im groen und ganzen kann das Album aber ber seine Laufzeit durchaus gut unterhalten.
Die Produktion ist dabei sehr angenehm ausgefallen. Die Songs kommen mit ordentlichem Druck aus den Boxen, klingen aber zu keiner Sekunde zu klinisch. WHITEMOUR gelingt es auf "The Devil Inherits The World" einen gute Mischung aus Groove, starken Riffs und atmosphrischen Anteilen zu schaffen.
   
<< vorheriges Review
DEATHTALE - The Origin Of Hate
nchstes Review >>
LANDMVRKS - Fantasy


Zufällige Reviews