Navigation
                
16. Dezember 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

WARDRUNA - Skald
Band WARDRUNA
Albumtitel Skald
Label/Vertrieb By Norse Music
Homepage www.wardruna.com
Verffentlichung 23.11.2018
Laufzeit 50:01 Minuten
Autor Thorsten Dietrich
Bewertung 11 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Wardruna ist ein Projekt was ich noch nicht kannte und hat mit Metal nur am Rande zu tun, es ist Folk Musik mit Fiedel, Harfe und sehr ruhig. "Skald" ist das vierte Album der Truppe aus Norwegen: Wikipedia sagt mir: "Wardruna ist ein musikalisches Projekt zur Erkundung und Erweckung der Erinnerung an die "nordische Spiritualitt und Weisheit" und die Runen des lteren Futharks. Das Projekt wurde 2003 von Einar "Kvitrafn" Selvik zusammen mit Gaahl und Lindy Fay Hella gestartet." Die Musiker haben auch den Soundtrack zur Serie "Vikings" gemacht! Krass das hier der Ex-Gorgoroth Snger Gaahl an Bord war. Hier das Album scheint aber alleine aus Einar "Kvitrafn" Selvik Stimme und Zupfinstrumenten zu bestehen.
Besinnliche, ruhige Musik fr den Winter, leicht traurig, aber intensiv und spannend unter dem Kopfhrer zum Schlummern. Das Norwegisch beim Gesang strt mich gar nicht. Es sind brigens teils bekannte Lieder die in einer Minnesnger Art umgesetzt wurden. Ein Lied wie "Sonatorrek" nur mit Gesang klingt aber dank 15 Minuten Laufzeit auf Dauer was ermdend.
Ansonsten ist die als Nordic Ritual Folk bezeichnete Musik auf jeden Fall einzigartig!
   
<< vorheriges Review
HOLTER - Vlad The Impaler
nchstes Review >>
METALLICA - ... And Justice For All (REMASTERED)


 Weitere Artikel mit/ber WARDRUNA:

Zufällige Reviews