Navigation
                
16. Dezember 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

TEN - Illuminati
Band TEN
Albumtitel Illuminati
Label/Vertrieb Frontiers Records / Soulfood
Homepage www.tenofficial.com
Verffentlichung 09.11.2018
Laufzeit 58:14 Minuten
Autor Jrg Bonszkowski
Bewertung 13 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Nicht viel Zeit lieen Ten nach ihrem letzten Rundling "Gothica" verstreichen um die Arbeiten am Nachfolger "Illuminati" vorzunehmen dessen Ergebnis nun vorliegt.
Seit 1996 verffentlicht die Band um ihren charismatischen Mastermind/Snger/Songwriter Gary Hughes kontinuierlich gute Alben und gehren lngst zu den Vorzeige Formationen in Sachen Melodic Rock "Made in UK". In den letzten Jahren ging die Tendenz eher in Richtung epischer Klnge. Sicher, nach wie vor gibt es unberhrbare, keltisch, irische Nuancen zu verzeichnen, immer aber versehen, mit den typischen Trademarks die diese Band bekannt und beliebt gemacht haben.
Es erscheint schon sehr ungewhnlich, dass Ten ein Album, mit einem Titel von ber acht Minuten Lnge einleiten. Aber eben diese Art Songwriting macht ein Werk wie "Illuminati" mehr als interessant. Von melodisch bis episch mit viel Bombast, bietet diese Langrille genug Anreize, nicht nur fr die geneigte Ten-Fangemeinde. Hughes ist zudem in der Lage entsprechendes Material in eine zeitgeme Produktion zu verpacken. Seine gesangliche Arbeit bildet hierbei das oft beschriebene I-Tpfelchen. Ohne Zweifel darf man auch hier ein mehr als positives Gesamtergebnis feststellen. Anhnger von Thin Lizzy bis Dare, drften diesen Rundling schon in Hnden halten. Fr Ten-Fans stellt dieses Album einen "Pflichtkauf" dar. Es ist aber auch davon auszugehen, dass die Formation um Gary Hughes hiermit seine Anhngerschaft erweitern wird!
   
<< vorheriges Review
SABATON - Carolus Rex - Platinum Edition
nchstes Review >>
EISBRECHER - Ewiges Eis - 15 Jahre Eisbrecher


 Weitere Artikel mit/ber TEN:

Zufällige Reviews